Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Schülerpraktikum

Studium bei der Polizei
Schülerpraktikum
Voraussetzungen zur Praktikumsteilnahme - seit geraumer Zeit werden beim Polizeipräsidium Essen erfolgreich Schülerbetriebspraktika und Schülerprojekte durchgeführt

Die Anzahl der Praktikumsstellen ist sowohl für einen Praktikumblock, als auch auf das Jahr begrenzt.
Dass ehemalige Praktikanten und Projektteilnehmer erfolgreich ihre Testverfahren bestanden haben und ihr Studium antreten können, ist ein toller Erfolg und zeigt uns den richtigen Weg. Wir bedanken uns auf diesem Weg bei allen beteiligten Dienststellen für die konstruktive Zusammenarbeit.

Dem hervorragenden Engagement aller Dienststellen ist es ebenfalls zu verdanken, dass diese Praktika sowie Projekte bei den Schülern, aber auch bei den Lehrern und Eltern, auf eine äußerst positive Resonanz gestoßen sind.

Grundsätzliche Teilnahmebedingungen:

  • Besuch einer Schule im Stadtgebiet Mülheim an der Ruhr oder Essen mit der Möglichkeit das Abitur als Schulabschluss zu erreichen (nach Möglichkeit Sekundarstufe II)
  • Ab der Oberstufe
  • Maximale Praktikumsdauer -2- Wochen
  • Grundsätzliche gesundheitliche Eignung für den Polizeidienst NRW

Haben Sie Interesse? Wenden Sie sich an unsere Einstellungsberater.