Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bundesweiter Tag der Verkehrssicherheit

EBikeTraining1
Bundesweiter Tag der Verkehrssicherheit
Am Samstag (17.06.2017) folgten ca. 100 Senioren/-innen der Einladung von Herrn Webels von der Essener Verkehrswacht.
Jörg Metz

Im Rahmen des bundesweiten Tages der Verkehrssicherheit wurde auf dem Verkehrsübungsplatz in Frillendorf ein E-Bike Training angeboten.
Mit Unterstützung des Kooperationspartners innogy, der Essener Polizei und dem Deutschen Roten Kreuz wurden die Teilnehmer eingewiesen.
Ein kurzer Lehrfilm über das richtige Tragen des Fahrradhelms wurde gezeigt und die Besonderheiten zum Fahren mit dem E-Bike erläutert.
Dann ging es auf den Parcours des Verkehrsübungsplatzes. Hier konnten gefahrlos die ersten Runden gedreht werden.
Der Polizeipräsident, Herr Richter, wie auch der Oberbürgermeister der Stadt Essen, Herr Kufen waren der Einladung ebenfalls gern gefolgt.
Sie ließen es sich nicht nehmen, selbst einige Runden auf dem E-Bike zu drehen.