Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Kamera läuft - Polizeipräsident Frank Richter stellt Videobeobachtung am Rheinischen Platz vor

Projektleiter Kriminaloberrat Christian Draeger, Vorstandsvorsitzender der Essener Verkehrs AG Michael Feller, Vorsitzender des Polizeibeirates Peter Tuppeck, Oberbürgermeister Thomas Kufen  und Polizeipräsident Frank Richter
Kamera läuft - Polizeipräsident Frank Richter stellt Videobeobachtung am Rheinischen Platz vor
Der Essener Polizeipräsident Frank Richter informierte interessierte Journalisten über die am vergangenen Montag (16.01.2017) gestartete Videobeobachtung am Rheinischen Platz.

Gemeinsam mit Oberbürgermeister Thomas Kufen, dem Vorstandsvorsitzenden der Essener Verkehrs AG, Michael Feller und dem Projektleiter, Kriminaloberrat Christian Draeger stand der Behördenleiter interessierten Journalisten Rede und Antwort.

Nach der Pressekonferenz hatten die Medienvertreter die Möglichkeit, einen Blick auf die neu eingerichteten Arbeitsplätze in unserer Einsatzleitstelle zu werfen.