Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Polizei passt Öffnungszeiten der Polizeiwachen in Essen und Mülheim der aktuellen Einsatzsituation an

Blaulicht
Polizei passt Öffnungszeiten der Polizeiwachen in Essen und Mülheim der aktuellen Einsatzsituation an
Die Polizei Essen konzentriert ihre Einsatzkräfte aufgrund der aktuellen Einsatzlage. Um die Sicherheit der Besucher und der Beamten zu gewährleisten und die Ansteckungsgefahr für alle zu minimieren, werden die Polizeiwachen auf unbestimmte Zeit wie folgt geöffnet sein:

PI 1-Mitte:
? PW Stadtmitte, III.Hagen 27
durchgehend geöffnet...
? BSD Steele, Ruhrbruchshof 2
Montag-Freitag (07.00-16.00 Uhr)
? BSD Kray, Kamblickweg 29
geschlossen

PI 2-Süd:
? PW Süd, Norbertstraße 5-7
durchgehend geöffnet
? BSD Rellinghausen, Frankenstraße 89
Montag-Mittwoch und Freitag (08.00-16.00 Uhr)
Donnerstag (11.00-19.00 Uhr)
? Präsidiumswache, Büscherstraße 2-6
Montag-Sonntag (06.00-22-00 Uhr)
? BSD Frohnhausen, Heerenstraße1
geschlossen
? BSD Kettwig, Hauptstraße 5-7
geschlossen
? Bezirksdienst Bredeney, Bredeneyer Straße 146
geschlossen
? Bezirksdienst Margarethenhöhe, Sommerburgstraße 16a
geschlossen
? Bezirksdienst Werden, Werdener Markt 1
geschlossen
? Bezirksdienst Kupferdreh, Kupferdreher Straße 86
geschlossen

PI 3-Nord:
? PW Nord, Johanniskirchstraße 96
durchgehend geöffnet
? PW Borbeck, Schloßstraße 65
Montag-Freitag (06.00-22.00 Uhr)
? BSD Altendorf, Dickmannstraße 2-4
geschlossen
? BSD Katernberg, Katernberger Straße 38
geschlossen

PI 4-Mülheim:
? PW Mülheim, Von-Bock-Straße 50
durchgehend geöffnet
? BSD Speldorf, Ulmenallee
Montag-Freitag (08.00-16.00 Uhr)
? Bezirksdienst Styrum, Oberhausener Straße 174
geschlossen
? Bezirksdienst Heißen, Fünter Weg 41
geschlossen
? Bezirksdienst Dümpten, Mellinghofer Straße 142
geschlossen

In dringenden Fällen wählen Sie den Notruf 110.
Ihre Polizei ist weiterhin für Sie da.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110