Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Polizeipräsident Frank Richter nimmt an einer Podiumsveranstaltung teil

Polizeipräsident Frank Richter nimmt an einer Podiumsveranstaltung teil
Polizeipräsident Frank Richter nimmt an einer Podiumsveranstaltung teil
Polizeipräsident Frank Richter nimmt an einer Podiumsveranstaltung zum Thema „Miteinander sicher leben in NRW / Essen-West“ teil.

Die Veranstaltung an der auch Herr Minister Ralf Jäger, der Stadtplanungsdezernent Best, Frau Gajewski als Schulleiterin der Gesamtschule Bockmühle, sowie die Landtagsabgeordnete Britta Altenkamp als Moderatorin, war durch die Friedrich-Ebert-Stiftung organisiert worden.
Etwa 150 Bürgerinnen und Bürger, die auch Vereine, Institutionen, Kirchen und soziale Organisationen repräsentierten, diskutierten nach dem Impulsvortrag des Ministers mit den Teilnehmern auf der Bühne.

Der Polizeipräsident wurde hauptsächlich nach den Entwicklungen im Stadtteil, zur Drogenproblematik, zu Familienclans und zur Polizeipräsenz gefragt.
Besonders deutlich wurde durch die Diskussion, dass echte Veränderungen nur durch eine gemeinsame Vorgehensweise aller Gruppen der Stadtgesellschaft möglich sind.

Das Thema Respekt und Wertschätzung, auch und insbesondere von Schülern und Schule, wird auch durch die Ausstattung mit finanziellen Ressourcen deutlich, war das Plädoyer der Schulleiterin.

Polizeipräsident Frank Richter nimmt an einer Podiumsveranstaltung teil Polizeipräsident Frank Richter nimmt an einer Podiumsveranstaltung teil
Polizeipräsident Frank Richter nimmt an einer Podiumsveranstaltung teil Polizeipräsident Frank Richter nimmt an einer Podiumsveranstaltung teil
Polizeipräsident Frank Richter nimmt an einer Podiumsveranstaltung teil Polizeipräsident Frank Richter nimmt an einer Podiumsveranstaltung teil