Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Schule hat begonnen

Gruppenbild
Schule hat begonnen
Zudem werden I-Dötzchen erstmalig ihren neuen Schulweg antreten.
Die Kleinen sind auf die besondere Rücksicht der Verkehrsteilnehmer angewiesen.

Heute stellte die Verkehrswacht Essen e.V. zusammen mit Polizeipräsident Frank Richter sowie weiteren Partnern die traditionelle Präventivmaßnahme „Runter vom Gas, Schule hat begonnen“ vor, bei der die Autofahrer/innen für den Schulbeginn und die im Straßenverkehr teilnehmenden ungeübten I-Dötzchen sensibilisiert werden sollen.

Es wird mit Aufklebern, Slogans und Postern an Einsatzfahrzeugen, Bussen etc. im Stadtgebiet gewarnt.

Die Aktion wird durch die Polizei Essen mit unverzichtbaren Maßnahmen der Verkehrsüberwachung im ruhenden als auch fließenden Straßenverkehr begleitet.
Rückläufige Zahlen in der Unfallstatistik, unterstreichen die Wirkung solcher Aktionen und Maßnahmen. Dies bedeutet auch für alle Beteiligten, dass wir unsere Anstrengungen unverändert fortführen müssen.

Wir wünschen allen Schülern und insbesondere den nun erstmalig startenden I-Dötzchen einen guten Start in die Schulzeit!