Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
46-jährige Mutter stirbt nach Verkehrsunfall
Verkehrsunfall
PLZ
45473
Polizei Essen
Polizei Essen

Mülheim an der Ruhr:

Gestern Abend kam es im Bereich der Aktienstraße / Ausfahrt A40 AS MH-Winkhausen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem eine 46-jährige Frau ihr Leben verlor. Auch ihr 46-jähriger Ehemann, der gemeinsame 10-jährige Sohn sowie zwei 25- und 27-jährige Männer wurden bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Gegen 20:15 Uhr befuhr ein 27-jähriger Mann (deutsch) mit seinem Cupra Leon die Aktienstraße in Fahrtrichtung Essen. Hierbei soll er nach bisherigen Erkenntnissen mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit über eine, für ihn Rot zeigende, Ampel gefahren sein. Zu diesem Zeitpunkt fuhr ein 46-jähriger Mann mit seinem Smart ForFour von der Autobahn A40 AS MH-Winkhausen ab und wollte bei grüner Ampel nach links auf die Aktienstraße in Fahrtrichtung Mülheim a.d. Ruhr abbiegen.

Im Kreuzungsbereich kam es zu einer Kollision zwischen dem Cupra, der mit dem 27-Jährigen und einem 25-jährigen Beifahrer besetzt war und dem Smart, in dem sich die beiden 46-jährigen Eheleute sowie der 10-jährige Sohn befanden.

Die vor Ort eingesetzten Polizisten sahen sofort nach den Verletzten und stellten hierbei fest, dass die 46-jährige Mutter nicht mehr ansprechbar war. Gemeinsam mit einer Zeugin, bei der es sich um eine Intensiv-Krankenschwester handelt, führten sie bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Reanimationsmaßnahmen durch.

Trotz einer durchgeführten Notoperation verstarb die Frau noch in der Nacht.

Die Insassen des Cupra, sowie der Vater und der Sohn wurden schwer verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. Nach aktuellem Kenntnisstand besteht bei ihnen keine Lebensgefahr.

Das Verkehrskommissariat 1 der Polizei Essen und Mülheim an der Ruhr hat die Ermittlungen übernommen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach weiteren Zeugen, die insbesondere Angaben zum Fahrverhalten des Cupra-Fahrers machen können. Wenn Ihnen zwischen 19 und 20:15 Uhr ein schwarzer Cupra Leon im Mülheimer Stadtgebiet aufgefallen ist, melden Sie sich bitte unter der 0201/829-0 bei der Polizei Essen. 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110