Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
YouTube Start
„Dat sind wir. Für Sie im Revier.“
Polizeipräsidium Essen geht mit neuem Motto und eigenem YouTube-Kanal an den Start!
PLZ
45131
Polizei Essen
Polizei Essen

Das Polizeipräsidium Essen schaltet heute (27. Januar 2022) als erste Kreispolizeibehörde im Land NRW seinen eigenen YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UCd_5t0p3kQ_mZnB0otFnbJQ online und veröffentlicht zeitgleich das neue Motto der Behörde.
Wir freuen uns, dass uns das Innenministerium des Landes NRW neben der Nutzung von Facebook, Twitter und Instagram nun auch die Nutzung von YouTube ermöglicht. Als bürgernahe Polizeibehörde ist uns daran gelegen, eine möglichst große Zielgruppe mit unseren Inhalten zu erreichen. Wir können unsere aktuellen und zukünftigen Videoproduktionen somit nicht nur auf unserer Internetseite www.polizei.nrw.de/essen veröffentlichen sondern direkt dorthin gehen, wo sich ein Großteil der Mediennutzung der 14-29-Jährigen abspielt. 
Um Polizeiarbeit transparenter und verständlicher zu machen, werden wir gemäß unseres neuen Mottos „Dat sind wir. Für Sie im Revier.“ in regelmäßigen Abständen Videos unseres Formates „110 Aktuell! - Ihre Polizei in 110 Sekunden“ und weitere interessante Eigenproduktionen zur Verfügung stellen.
Der YouTube-Kanal startet mit einem Imagevideo unserer Behörde und wird nach und nach mit den bisher auf unserer Internetseite veröffentlichten Videos bestückt. Weitere interessante Videos sind bereits in Planung. Wir hoffen, dass wir Ihnen unsere Arbeit so noch näher bringen können. 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110