Off
Off
Essen: 19-Jähriger zu Boden geschlagen und getreten
Fotofahndung
PLZ
45309
Polizei Essen
Hinweise geben!
Polizei Essen

Essen - Kray: 

Die Kriminalpolizei sucht mit Fotos der beiden unbekannten Täter einer gefährlichen Körperverletzung nach Zeugen, die bei der Identifizierung helfen können.

Am Samstagabend (3. Juni) gerieten gegen 20:30 Uhr zwei 14-Jährige mit zwei jungen Männern auf der Rotthauser Straße vor einem Autohaus in einen Streit. Ein 19-jähriger Essener versuchte den Streit zu schlichten und sprach die beiden jungen Männer an. Einer der Unbekannten stellte sich dicht vor den 19-Jährigen und packte ihn am Kragen. Es kam zu einem Handgemenge, in dem die beiden auf den Essener einschlugen, bis dieser zu Boden fiel. Dann traten die beiden Männer auf ihn ein und flüchteten. Der Essener erlitt durch die Angriffe leichte Verletzungen. Ein Zeuge fotografierte die beiden unbekannten Täter.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und sucht nach Zeugen, die Hinweise zu der Identität der beiden Unbekannten geben können.

Die Fahndungsfotos können Sie unter dem folgenden Link abrufen:

https://polizei.nrw/fahndung/114523

Bitte melden Sie sich unter 0201/829-0 beim KK 33 der Polizei Essen, wenn Sie Hinweise zu der Identität der beiden Unbekannten geben können.
 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110