Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Mutmaßlicher Straßenraub in der Altstadt

Off
Off
Mutmaßlicher Straßenraub in der Altstadt
Zu einem mutmaßlichen Straßenraub kam es Dienstagabend (23. Februar) in der Mülheimer Altstadt.
PLZ
45468
Polizei Essen
Polizei Essen

Mülheim Altstadt II

Die Polizei sucht Zeugen. In der Zeit zwischen 20 bis 21 Uhr sollen zwei unbekannte Männer auf der Viktoriastraße/Ecke Bahnstraße an einen Jugendlichen herangetreten sein. Sie hielten den 17-jährigen fest und nahmen ihm zwei hochwertige Smartphones weg. Mit der Beute flüchtete das Duo. Der Junge konnte die Flüchtigen wie folgt beschreiben: Der Haupttäter ist zirka 45 Jahre alt, korpulent und hat weiße, kurze Haare. Vermutlich handelte es sich um einen Südländer. Er sprach Deutsch mit Akzent. Bekleidet war er mit einem schwarzen Hemd und einer Jeanshose. Der mutmaßliche Komplize ist zirka 18 Jahre alt und ungefähr 1,85 Meter groß. Er hat dunkelblonde Haare und trug einen orangenen Pullover sowie eine dunkle Jeanshose. Wer kann Angaben zu den Flüchtigen und/oder zum Tathergang machen? Hinweise bitte an die Polizei Essen unter 0201/829-0.

MUe.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110