Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Unbekannte entwenden Wohnmobil auf der Aktienstraße – Fotofahndung
Fotofahndung nach Wohnmobil
PLZ
45359
Polizei Essen
Hinweise erbeten!
Polizei Essen

Essen - Schönebeck:

Heute Morgen (28. März) stahlen unbekannte Tatverdächtige ein hochwertiges Wohnmobil auf der Aktienstraße. Die Polizei sucht mit Fotos nach dem Wohnmobil.

Der 62-jährige Eigentümer hatte sein Fahrzeug auf der Aktienstraße (zwischen der Straße Kaldenhofs Kamp und der Bonnemannstraße) geparkt. Gegen 05:40 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie bislang unbekannte Tatverdächtige das weiße Wohnmobil (Fiat mit Aufbau der Firma Hymer) stahlen und davonfuhren. Das Fahrzeug hat das Kennzeichen „E-RZ578“. Am Heck des Fahrzeugs ist ein auffälliger Aufkleber des aufstrebenden Drittligisten Rot-Weiss Essen angebracht. An der Fahrzeugseite befindet sich ein Aufdruck des Herstellers mit einer „60“. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass Individualmerkmale verändert oder entfernt wurden.

Die Polizei fahndet mit Fotos nach dem Wohnmobil. Diese können Sie hier abrufen: https://polizei.nrw/fahndung/131281

Zeugen, die Hinweise auf das Wohnmobil, die Tat oder auf die unbekannten Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich unter der 0201/829-0 oder per E-Mail unter hinweise.essen [at] polizei.nrw.de bei der Polizei Essen zu melden. 
 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110