Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bild Themenseite Silvester
Silvestereinsatz 2023/2024
Auf dieser Seite finden Sie sämtliche Inhalte zur Silvesternacht 2023/2024 in zeitlicher Reihenfolge.

01.01.2024 10:35 Uhr Pressemitteilung:
Polizei zieht erste Bilanz zum Jahreswechsel
https://redaktion-essen.polizei.nrw/presse/polizei-zieht-erste-bilanz-zum-jahreswechsel

01.01.2024 01:15 Uhr
Kein Alkohol am Steuer! Für eine sichere Heimreise: Die Nutzung von Fahrzeugen (Autos, E-Scootern, etc.) unter dem Einfluss von Alkohol gefährdet Sie und Unbeteiligte im Straßenverkehr! 
 

01.01.2024 00:00 Uhr
Die Polizei Essen wünscht allen in Essen und Mülheim ein frohes neues Jahr #2024 Wir sind natürlich weiterhin in der Silvesternacht und rund um die Uhr im Einsatz! Sollten Sie Hilfe benötigen, wählen Sie im Notfall die 110!
 

31.12.2023 19:50 Uhr
Hinweisportal geschaltet!
Für die Städte Essen und Mülheim wurde ein Hinweisportal zu Silvester eingerichtet.

Unter https://nrw.hinweisportal.de/ können Sie der Polizei Bilder & Videos zur Verfügung stellen.

WICHTIG: Es erfolgt keine sofortige Auswertung! Im Notfall immer 110!
 

31.12.2023 19:00 Uhr 
Hallo nach Essen und Mülheim
Die Polizei ist bereits für Sie im Einsatz und wir hoffen, dass Sie Silvester ungestört feiern können!
 

30.12.2023 11:00 Uhr Pressemitteilung: Verstärkte Maßnahmen zum Jahreswechsel
 

29.12.2023 12:30 Uhr Pressemitteilung: Silvester 2023/2024: Stadt, Feuerwehr und Polizei arbeiten eng zusammen
 

29.12.2023 12:30 Uhr Artikel: Polizei und Feuerwehr gemeinsam vor Ort in der Grundschule

 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110